.die.gedanken.sind.frei.
 



.die.gedanken.sind.frei.
  Startseite
    .leben.
    .liebe.
    .freunde.
    .musik.
    .gastauftritt.
    .geklaut.
    .bilder.
    .sonstiges.
  Gästebuch
  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/smile.or.sth.like.that

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
.die.chemie.muss.stimmen.

ich denke nicht, dass jeder mensch auf erden genau einen perfekten lebensparter, eine große liebe hat oder haben darf. dieser gedanke von der einzigartigen unglaublichen "ersten" liebe ist absurd und vollkommen unlogisch. was würde mit mir geschehen, wenn sich dieser mensch am anderen ende der welt befände? oder gar noch nicht einmal geboren bzw. schon verschieden ist? sollte ich, nachdem ich das erkannt habe, mein ganzes restliches leben

~damit verbringen, denjenigen versuchen zu finden

~unglücklich seinüber dieses traurige schicksal

~darauf warten, dass mich irgendein wink des schicksals zu diesem menschen führt

?

wenn das die einzigen alternativen sind, lehne ich dankend ab. rein mathematisch gesehen würde die wahrscheinlichkeit gegen null gehen, wenn man die riesige anzahl von menschen betrachtet.

ich bin meiner meinung nach ein sehr realitätsnaher mensch mit optimistischen neigungen. deshalb lehne ich diesen traumgedanken aus zweierlei gründen ab.

~rein logisch gesehen, ist dieser fall nicht möglich.

~ich kann und will einfach nicht glauben, dass ich nie einen menschen finden werde bzw werden kann (oder wenn, dann nur mit einer sehr sehr sehr geringen wahrscheinlichkeit) mit dem ich mich blenden verstehe und den rest meines lebens verbringen möchte. das würde mich an den rande der absoluten verzweiflung treiben.

doch um noch einmal auf die überschrift zurückzukommen: die chemie muss stimmen. das heißt, man sollte sich nicht jeden x-beliebigen menschen heraussuchen, mit welchem man sein glück versuchen will. jedoch reagieren fast alle stoffe miteinander, wenn man nur genügend energie hinzufügt. sprich, wenn man sich anstrengt und von beiden seiten der wille des miteinander-versuchens sehr stark ist, ist es immer, ich betone immer und mit jedem menschen möglich sich eine gemeinsame zukunft aufzubauen. somit kann die chemie zwischen jedem stimmen. wenn man nur will.

20.11.07 19:05
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung